Über uns

NuPrevento GmbH

Der Name NuPrevento (engl. für Nu/New Prevention bzw. Nutrition Prevention) steht für eine vollkommen neue Generation von Lebensmitteln, die auf Basis der Entdeckung des TKTL1-Zuckerstoffwechsels durch Dr. Coy entwickelt wurden. Eine wesentliche Säule ist die Verwendung von natürlichen Zuckern mit niedrigem glykämischen Index, um gezielt die Vorteile des TKTL1-Zuckerstoffwechsels zu nutzen und die Nachteile, die aus der Verwendung von Zuckern und Kohlenhydraten, die einen hohen Blutzucker auslösen, vermeiden. Weitere wichtige Säulen sind gesunde,  funktionale Ballaststoffe, spezielle Omega-3-Fettsäuren inkl. DHA & EPA, sowie sekundäre Pflanzenstoffen, wie  Polyphenole und Flavonoide. Die Nutzung neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse und deren schneller Translation in funktionelle Lebensmittel erlauben es der NuPreventoneue Lebensmittelrezepturen zur Prävention von Krankheiten als auch zur Steigerung der geistigen und körperlichen Leistungsfähigkeit zu entwickeln. Zucker intelligent zu nutzen, damit Konsumenten Lebensmittel ohne Reue genießen können und gleichzeitig Intelligenz und Leistungsfähigkeit gefördert werden, ist die Motivation der NuPrevento.

Ob klein oder groß, ob jung oder alt, jeder sollte ein Recht auf gesunde Ernährung haben. Die Anpassung der Lebensmittelzusammensetzung an die von Dr. Coy entdeckten Stoffwechselwege des Menschen stellen eine neue Chance dar, Genuss und Gesundheit zu vereinen und Menschen gesund alt werden zu lassen. Die gezielte Beeinflussung des TKTL1-Zuckerstoffwechsels bietet neue Optionen für das Gewichtsmanagement von Gesundheitsbewussten, die Leistungssteigerung für Sportler sowie die optimale Entwicklung von Kindern. Ein weiterer Ansatz zur gezielten Beeinflussung des Stoffwechsels, bietet das völlig neue KETO PLUS Konzept nach Dr. Coy, das es erlaubt, eine metabolische Veränderung zur Steigerung der Mitochondrienaktivität und des damit verbundenen oxidativen Stoffwechsels (OxPhos) zu errreichen, die mit vermehrter Fettmobilisierung und Fettverbrennung einhergeht und zur Reduzierung der Insulinresistenz führt.

Wer ist Dr. Johannes F. Coy?

Dr. Coy ist Entdecker des TKTL1-Gens und des damit verknüpften Zuckerstoffwechsels, mit dem die Metabolite Ribose und Acetyl-CoA generiert werden, die als essentielle Bausteine für die Bildung neuer Zellen sowie die Reparatur von Zellschäden dienen. Dieser Stoffwechselweg wurde durch führende Forschergruppen inklusive des Nobelpreisträgers für Medizin 2022 bestätigt. Prof. Svante Pääbo konnte zudem zusammen mit anderen Forschern zeigen, dass eine Mutation des TKTL1-Proteins im Vergleich zum TKTL1-Protein des Neandertalers und Affen aufgetreten ist und diese so vorteilhaft war, dass diese die alte Neandertalvariante völlig verdrängt und sich in allen modernen Menschen durchgesetzt hat. Die Mutation in der TKTL1-Variante des modernen Menschen hat im Vergleich zum Neandertal-TKTL1 die enzymatischen Eigenschaften so verändert, dass die Bildung von Acetyl-CoA in Nervenstammzellen im Neocortex ermöglicht wurde, so dass mehr Neuronen im Neocortex gebildet werden und die Faltung des Gehirns deutlich zunahm. Dies ist die Basis für die höheren kognitiven Fähigkeiten des modernen Menschen im Vergleich zum Neandertaler.

Die Entdeckung des TKTL1-Gens und des damit verbundenen Zuckerstoffwechsels von Dr. Coy sowie die Bestätigung durch den aktuellen Nobelpreisträger für Medizin Prof. Svante Pääbo stellt eine bahnbrechende und die Medizin stark verändernde Entdeckung dar, die zu einer enormen Reputation von Dr. Coy als Entdecker eines neuen Zuckerstoffwechsels, der bisher nicht in Lehrbüchern der Biochemie und Medizin präsent ist und der die Entstehung der Intelligenz des modernen Menschen als auch der wichtigsten Krankheiten wie Krebs, Herzkreislauferkrankungen und Demenz erklärt. Mit dem Wissen über die Bedeutung des TKTL1-Stoffwechselweg für Gesundheit und Krankheit hat Dr. Coy Zuckerkombinationen etabliert, die angepasst an die individuelle Situation des Menschen eine gezielte Beeinflussung des TKTL1-Zuckerstoffwechsels ermöglicht, um so die körperliche und geistige Leistungsfähigkeit zu optimieren und Krankheiten zu vermeiden, damit Menschen bei geistiger und körperlicher Gesundheit ein hohes Lebensalter erreichen können.

Ziel ist es, den Mehrwert der von Dr. Coy entwickelten Zuckerkombinationen über das Gütesiegel zu kommunizieren. Ein wesentlicher Beitrag hierfür ist der Transfer der Entdeckerrolle von Dr. Coy und deren weitreichenden Auswirkungen auf die Gesundheit und Ernährung des Menschen in eine Marke, die beim Käufer des Produktes mit dem Gütesiegel dazu führt, darauf zu vertrauen, dass die richtigen Zucker in dem Produkt enthalten sind. Neben den wissenschaftlich nachweisbaren Vorteilen der Zuckermischungen von Dr. Coy ist daher ein wesentlicher Anteil am Konzept mit dem Gütesiegel auch das Grundvertrauen in die wissenschaftliche Reputation von Dr. Coy als Entdecker und Wissenschaftler. Ein wichtiges Augenmerk liegt darauf, das Bewusstsein für die Vorteile von Dr. Coy’s Zuckern zu schärfen und einer breiten Öffentlichkeit bekannt zu machen. Durch die Verwendung des Gütesigels ist es Herstellern von Lebensmitteln möglich, komplexe wissenschaftlich-medizinische Sachverhalte zur Bedeutung von Zuckern auf einfache Weise zu kommunizieren – durch die Verwendung des Gütesiegels auf Ihren Produkten. Dadurch soll ermöglicht werden, dass die Nutzung der deutlich teureren Zucker, die in den Zuckermischungen von Dr. Coy verwendet werden, ermöglicht wird, dass Konsumenten trotz der damit verbundenen höheren Preise der Lebensmittel diese kaufen, weil sie den für sich entstehenden Mehrwert bezüglich Gesundheit und Leistungsfähigkeit verstehen und deshalb das Produkt kaufen.